Regionalpass Berner Oberland

Events in der Region


Pfingstegg-Jass

Der Klassiker: Das Jassturnier auf der Pfingstegg. Anmeldung nehmen wir sehr gerne auf 033 853 11 91 entgegen. Jeder Teilnehmer erhält einen schönen Preis.

Mehr erfahren


Sommernachtstraum

17.00 & 18.00 Uhr (Schlosshof / Gartensaal)
Musikgesellschaft Oberhofen: Blue notes, klassisch und modern, direkt am See

18.00 Uhr (Park)
Blaue Stunden im Park: Führung mit Luisa Marretta-Schär durch die Baumgalerie

19.30, 20.30, 22.00 Uhr (Gartensaal)
Mélodies en bleu: Duo mit Anna Maria Raszynska (Querflöte) und Oliver Deutsch (Piano)

20.00, 21.00, 22.30 Uhr (Kapelle)
Gilbert Paeffgen: Ein Hackbrett-Konzert, das in aufregend unbekannte Klanglandschaften entführt

19.00, 20.00, 21.30 Uhr (orientalischer Rauchsalon)
Tanz und Klang des Orients: Tiziano Ronchetti (Darabuka), Mahdi Al Tashli (Oud und Gesang) und Tänzerin

ab 18.00 Uhr 
Von blauem Blut: Kurzführungen zu den gräflichen Schlossbesitzern

17.00 - 23.00 Uhr (Schlossterrasse)
Blue Bar: mit Grill von Restaurant Schloss Oberhofen

Mehr erfahren


Bergsäuberungsaktion

Am 24. Juni ist es wieder soweit: Wir gehen gemeinsam an den Berg, um ihn von Liegengebliebenem, von Abfall, Pistenstangen und Sonstigem zu befreien, was nicht auf die Alpwiesen gehört.

Die Aktion ist öffentlich, es sind alle herzlich eingeladen mit anzupacken. Zur Entlöhnung wartet ein feines Mittagessen auf der Mägisalp.

Ablauf:

  •  Besammlung um 8.30 Uhr bei der Station Reuti
  •  Informationen und Gruppeneinteilung durch die Werkgruppe der BMH
  •  Handschuhe und Müllsäcke werden zur Verfügung gestellt.
  •  9.00 Uhr bis ca. Mittag: Bergsäuberung in Kleingruppen
  •  anschliessend gemeinsames Mittagessen im Bergrestaurant Mägisalp

Mehr erfahren


Sommernachtstraum

«BLAUE STUNDEN» Gemeinsam mit Schloss Oberhofen und MUMM

IM VORFELD von 10.00 – 17.00 Uhr:
Drehorgelmusik
Kunsthandwerksmarkt
Kasperlitheater (10.30 & 14.30 Uhr)
Drachenmachen mit Samuel Bärchtold
Waldspielrunde zum Sommernachtstraum

Märli-Läse-Hüsli (Kinderchalet)

Bereits ab 11.00 Uhr vor dem Schloss (bei jeder Witterung):
Unwiderstehliches fürs leibliche Wohl (Reservation möglich)! 

19.00, 20.30 & 22.00 Uhr vor dem Schloss:
Der weltberühmte Schweizer Virtuose und einzigartige Kontrabassist MICH GERBER verzaubert das Märchenschloss mit sphärischen Klängen. Seine Konzerte zur blauen Stunde finden an speziellen Orten am Wasser statt. «l'heure bleue» erstmals am Thunersee - das sollten Sie sich nicht entgehen lassen! (michgerber.ch)

17.00 – 19.00 Uhr & 20.00 - 22.00 Uhr im Schloss:
Entdecken Sie den grossen Rundturm, lassen Sie sich die alte Uhr erklären und geniessen Sie den Ausblick vom höchsten Punkt!

Bei Dunkelheit:
Erleben Sie unser einzigartiges Schloss eingehüllt in ein zauberhaftes blaues Licht!
Kombi-Ticket: Vorverkauf 25.– / Abendkasse CHF 30.–
(bis 16 Jahre gratis). Ebenfalls inbegriffen am entsprechenden Datum ist die Fahrt mit dem Kursschiff MS Oberhofen, dem STI-Kursbus und dem STI-Oldtimer-Bus.

Mehr erfahren


Werkgespräch mit Reto Camenisch

Der aus Thun stammende Künstler Reto Camenisch spricht mit Helen Hirsch, Direktorin Kunstmuseum Thun, in einem Rundgang durch die Ausstellung über sein Schaffen und die präsentierten Werke.

CHF 12.– / 10.–

Mehr erfahren


Eidgenössisches Jodlerfest

Das Phänomen Jodeln - ganz nah dran am Heimatgefühl
Unter dem Motto: "So tönt das Herz der Schweiz" findet vom 22. -  25. Juni 2017 in Brig-Glis das 30. Eidgenössische Jodlerfest statt. Nebst bis zu 15.000 Jodlerinnen und Jodler, Fahnenschwingerinnen und Fahnenschwinger sowie Alphornbläserinnen und Alphornbläser werden ca. 150.000 Besucherinnen und Besuchern erwartet. Wir empfehlen den Gästen unter anderem die Übernachtung auf der Riederalp, Bettmeralp oder Fiescheralp. Auch unten im Tal der Aletsch Arena (Mörel und Fiesch) sind Übernachtungen möglich. Damit die Aletsch Arena auch zu später Stunde erreichbar ist, wurde in Zusammenarbeit mit den Bergbahnen der Aletsch Arena und der Matterhorn Gotthard Bahn ein Spezial-Fahrplan ausgearbeitet. Zur Einstimmung auf das grosse Jodel-Spektakel werden im Sommer 2017 auf den Aussichtspunkten der Aletsch Arena Jodelkurse für jedermann angeboten.

Mehr erfahren


Ernst Kreidolf und die Alpen

Sichtweise #2 - Der Botaniker Beat Fischer
Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung mit dem Botaniker und Alpenblumenspezialisten Beat Fischer
Treffpunkt: Eingangshalle
CHF 5.- + Museumseintritt
keine Anmeldung erforderlich / Durchführung garantiert / Übersteigt die Gruppengrösse 25 Pers., findet nach Möglichkeit eine Stunde später eine zweite Führung statt

Mehr erfahren


Platzger-Cup - Lernen Sie die Zielwurf-Sportart aus dem 15. Jahrhundert kennen!

Wenn Sie an diesem Wochenende glänzende Scheiben fliegen sehen, sind keine Ausserirdischen am Werk, sondern die Platzger! Am Platzger-Cup im Freilichtmuseum Ballenberg wetteifern die Klubs aus dem Kanton Bern um Ruhm und Ehre in dieser historischen Sportart.

Mehr erfahren


20. Blausee Kino Open Air

Kino-Spektakel auf 17 m Grossleinwand in einzigartiger Kulisse

Dine & Cinema CHF 81 (3-Gang Menu mit Kino), Kinoticket CHF 19.50

Vorverkauf ab Mitte April 2017

Mehr erfahren


Jubiläumsfest und Tag der offenen Türe

Schon mal hinter die Kulissen einer Seilbahn geschaut? An diesem Wochenende bieten wir die einmalige Gelegenheit, Technik und Arbeiten zu sehen, die sonst hinter verschlossen Türen sind. Am Samstagabend gibt es ein grosses Fest für die ganze Bevölkerung! Details auf dem Jubiläumsflyer.

Mehr erfahren


Bergfrühlingsfest

Grosses Bergfrühlingsfest auf dem Männlichen – 9.45 bis 14.30 Uhr.

Erleben Sie Schweizer Tradition und folkloristische Darbietungen am Männlichen. Feiern Sie mit uns den Bergfrühling und geniessen Sie das Unterhaltungsprogramm der verschiedenen Gruppen, die sich am Männlichen einfinden:

  • Alphorntrio Bärenried mit Fahnenschwinger
  • Trachtengruppe Unspunnen
  • Jodlergruppe Wengen
  • Ländlerkapelle Oberämmital
  • Schwyzerörgeli-Quartett Schlitzohre Rüschegg

Mehr erfahren


Heilkräutertage - Lassen Sie sich verführen von den Düften und Kräften der Heilkräuter. - Düfte und zauberhafte Kräfte aus dem Garten

Gegen vieles ist ein Kraut gewachsen – erst recht im Freilichtmuseum Ballenberg! Wer sich für natürliche Arzneien und Therapien interessiert, darf die Heilkräutertage keinesfalls verpassen. Die Ballenberg-Drogisten bieten Gratis-Führungen durch den Heilkräuter- und Duftgarten an. Statten Sie auch dem Gewürz- und Färbergarten einen Besuch ab oder der Ausstellung im Haus der historischen Drogerie.

Mehr erfahren


Öffentliche Führung

15.45 Uhr mit Gabi Moshammer, Kulturvermittlerin

Die Führung legt den Fokus auf Marquard Wochers Rundbild und führt in die Ausstellung ein. Sie ist im Eintrittspreis inbegriffen.

Mehr erfahren


Wildkräuter-Führung und Genuss Gipfel Menu im Berghaus

An Ausgewählten Daten während den Abendfahrten nimmt Sie Naturdrogist Markus Metzger mit auf eine Wildkräuter Führung. Der rund 30 minütige Spaziergang vermittelt Wissen über die heimischen Heil- und Wildkräuter. Anschliessend verwöhnt Sie das Berghaus mit einem saisonal passenden Genuss-Gipfel Menu. Lassen Sie sich überraschen. Informationen zum aktuellen 3-Gang Menu erhalten Sie direkt vom Berghaus Niederhorn oder unter: http://www.niederhorn.ch/de/sommer/erleben/aktiv-geniessen/abendfahrten.php#anchor_d5491c54_Abendfahrten

Regional-Pass gültig für Bahnfahrten!

Mehr erfahren


Wandernacht "Mythos Aletsch"

Zum neunten Mal organisiert die Aletsch Riederalp Bahnen AG die Wandernacht auf der Riederalp unter dem Motto: ≪Mythos Aletsch≫. Allen Teilnehmern wird eine spannende Wanderung, welche mit kulinarischen und kulturellen Hohepunkten vollgespickt ist, geboten. Sagenerzählungen aus der Aletsch Region und die Vermittlung von Wissenswertem über die einheimische Natur stehen dabei im Zentrum.

Mehr erfahren


Gondel Night Dinner

Ein sehr stilvolles Bergerlebnis bietet Zweisimmen: Das Gondel Night Dinner. Während Fahrgäste in der Gondel speisen, erklingt aus der Landschaft Musik, und die atemberaubende Kulisse des Berner Oberlands tut ihr Übriges.

Mehr erfahren


Eine kleine Nachtwallfahrt im Lötschental

Anlässlich der 12. Schweizer Wandernacht wird auch in diesem Jahr im Lötschental eine Nachtwanderung der besonderen Art angeboten: „Eine kleine Nachtwallfahrt“ ist eine geführte Pilgerwanderung bei Vollmond.

Mehr erfahren


Berggottesdienst mit Jodlerklub Grindelwald

Zusammen mit dem Jodlerklub und der Kirchgemeinde Grindelwald bieten wir Ihnen einen unvergesslichen Abend mit Predigt auf der Pfingstegg. Keine Anmeldung erforderlich, findet bei jeder Witterung statt.

Mehr erfahren


Musigbrunch (Sonntags-Brunch mit Musikalischer Unterhaltung) im Berghaus Niederhorn

Sonntags-Brunch im Berghaus Niederhorn.  Passend zu der herrlichen Aussicht und dem kulinarischen Programm werden Sie von musikalisch unterhalten. Von 9.00 – 11.30 Uhr verwöhnen wir Sie mit Wurstwaren, Käse, Lachs, verschiedenen Broten, Zopf und Gipfeli, hausgemachten Marmeladen, Honig, Nutella und Butter, Cerealien, Joghurt, Fruchtsalat und Birchermüesli, Fruchtsaft und diversen Heissgetränken sowie warmen Eierspeisen mit Speck und Würstchen. Späteste Ankunft im Berghaus Niederhorn 10.30 Uhr.

Tischreservation nehmen wir gerne unter Telefon 033 841 11 10 oder niederhorn@gastwerk.ch entgegen.

Regional-Pass gültig für Bahnfahrten!

Mehr erfahren


5. Mineralienbörse

Traditionsgemäss findet in Fiesch am 2. Sonntag im Juli die Mineralienbörse statt. Die Ausgabe 2017 steht ganz im Zeichen des 50jährigen Jubiläums. Von 08.30 – 17.00 Uhr präsentieren die Aussteller Ihre schönsten Schätze und zum Jubiläum ist der Eintritt in die Börse für alle Besucher frei.
Im Mehrzwecksaal Rondo in Fiesch / VS präsentieren und verkaufen Aussteller aus der ganzen Schweiz Bergkristalle, Mineralstufen, Schmuck und Gesundheitssteine aus dem Alpenraum.
Auch seltenere Schmuckstücke aus bekannten Fundorten in Asien, Afrika und Amerika werden ausgestellt sein. In einer Sonderausstellung zeigen die Mineralienfreunde Oberwallis eine Auswahl ihrer kostbarsten Funde.
Von 08.30 bis 17.00 Uhr können die Besucher in die glitzernde Welt der Mineralien eintauchen und die schönsten Schätze unserer Bergwelt bestaunen. Für das leibliche Wohl sorgt die Kantine vom Kulturverein «Horli-Kultur» und die kleinen Besucher sammeln beim Steine klopfen ihre erste Strahler Erfahrung.

Mehr erfahren


Swatch Beach Volleyball Major Series – Gstaad Major

Am Gstaad Majormessen sich im Herzen von Gstaad die 32 besten Damen- und Herrenteams im Beach Volleyball. Das Turnier gehört zu den wichtigsten und grössten der World Tour und ist bei den Athleten ebenso beliebt wie beim Publikum. Die atemberaubende Bergkulisse, die einzigartige Stimmung im Stadion, die familiäre Atmosphäre und die legendären Kuhglocken als Preise für die besten Teams machen das Gstaad Major zum Lieblingsturnier vieler Topstars. Die 45'000 Zuschauer erleben während einer Woche Sport auf höchstem Niveau, Beachfeeling mitten in den Bergen und täglich attraktive Side Events.

 

Mehr erfahren


Rodelplausch bis Mitternacht

Der Rodelplausch führt Sie mit der Luftseilbahn hoch zur Rodelbahn wo Sie so oft fahren können, wie Sie möchten. Im Preis inbegriffen ist eine bodenständige Pfingsteggrösti, serviert auf der wahrscheinlich schönsten Terrasse von Grindelwald. Bergfahrten ab 19:00, letzte Talfahrt um 24:00. Anmeldungen bis 12:00 auf 033 853 26 26 oder info@pfingstegg.ch. Der Rodelplausch findet nur bei guter Witterung statt.

Mehr erfahren


Abendrot und Alphornklang

Bei Ankunft mit der Abendfahrt werden Sie ab 18.00 Uhr direkt beim Berghaus Niederhorn von lieblichen Alphornklängen begrüsst. Nach der kurzen Darbietung erhalten Sie selbst die Gelegenheit dem Alphorn einige Klänge zu entlocken. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie die Grundzüge der Spiltechnik kennen und erfahren viel wissenswertes zu diesem traditionellen Naturinstrument.

Regional-Pass gültig für Bahnfahrten!

Mehr erfahren


Gondel Night Dinner

Ein sehr stilvolles Bergerlebnis bietet Zweisimmen: Das Gondel Night Dinner. Während Fahrgäste in der Gondel speisen, erklingt aus der Landschaft Musik, und die atemberaubende Kulisse des Berner Oberlands tut ihr Übriges.

Mehr erfahren


Kulinarium im Bärgrestaurant Vorsass

An ausgewählten Daten bietet die Niederhornbahn Abendfahrten an. Während dieser Zeit lädt Sie das Bärgrestaurant Vorsass zum Kulinarium ein. An jedem Abend wird ein spezielles Thema kulinarisch umgesetzt. Das Team vom Bärgrestaurant Vorsass überrascht Sie mit ausgefallenen und traditionellen Spezialitäten. Das jeweilige Menu erfahren Sie direkt im Bärgrestaurant Vorsass. Reservation erforderlich unter 033 841 00 28 oder info@bergrestaurant-vorsass.ch

Regional-Pass gültig für Bahnfahrten!

Mehr erfahren


1 2 3 ... 6

Kontakt

BLS Reisezentrum
Interlaken West
Bahnhofstrasse 28
CH-3800 Interlaken
Tel. +41 58 327 47 50
Fax +41 58 327 47 21
interlaken@bls.ch
www.bls.ch

© 2017 BLS AG